Erster Teil der VM 2018

Am Samstag den 20.10.2018 begannen die aktuellen Vereinsmeisterschaften des Frankfurter Schützenkorps Oberforsthaus e.V.
Die Dislziplinen (2.53 und 2.55) waren GK-Pistole und Revolver. Bedauerlich, dass die Teilnahme nur sehr gering ausgefallen ist. Mit nur 3 Teilnehmern in der Disziplin GK Pistole 9x19mm, traten Kathrin Cremer, Bernd Ballarin und Peter Dick an. Das Endergebnis war wie folgt: VM Ringen Bernd Ballarin (4 x 5 Schüsse in je 150 Sekunden 171 Ringe und 4 x 5 Schüsse in je 20 Sekunden 194 Ringe) gesamt 365 Ringe waren zu absolvieren. 2. Platz Kathrin Cremer (162 und 170 Ringe) gesamt 332 Ringe und 3. Platz Peter Dick (149 2 Fehlschüsse inkl. und 164 Ringe) gesamt 313 Ringen. Nachzügler konnten dann in der Folge nur einen Trainingslauf absolvieren weil die Zeit wegen Verzögerungen, nicht ausreichend war. Darüber Hinaus hatte sich Denis Kaplanovic als Schießleiter und Standaufsicht bereit gestellt.

Auch ist noch einmal zu erwähnen, dass wir mehr Zeit und Sorgfalt in die Ausbildung aufwenden müssen.
Auch müssen mehr Trainigs in Wettkampfmanier absolviert werden.
(P.D.21.10.2018)

Zurück