Neues vom Schützenverband zur Info!

Liebe Vereinsvorstände,

In der Anlage übersende ich Euch die Nachricht des Landessportleisters Otmar Martin.

Liebe Sportfreunde,

nachdem der Deutsche Schützenbund die gesamten Deutschen Meisterschaften 2020 abgesagt
hat, haben wir noch einmal eingehend über die momentane Situation beraten.

In vielen Landkreisen, Kreisen und Gemeinden haben die Behörden auch kleinere Sportveranstaltungen
untersagt, so dass viele Bezirke gar nicht mehr in der Lage sind die Bezirksmeisterschaften noch fristgerecht
durchzuführen und an uns zu melden (Und diese behördlichen Einschränkungen werden immer umfangreicher).
Selbst wenn wir den Meldeschluss zur Landesmeisterschaft um maximal zwei Wochen nach hinten verschieben,
ist das nicht mehr möglich.

Wir haben uns daher schweren Herzens entschlossen die gesamte Hessische Landesmeisterschaft 2020 in allen
Bereichen abzusagen.

Anders formuliert:

Die Hessische Landesmeisterschaft 2020 ist hiermit in allen Bereichen abgesagt.

Das gilt zunächst auch für die Bezirksmeisterschaften.

Inwieweit hier allerdings nach Aufhebung der Sanktionen noch die Möglichkeit besteht eine Bezirksmeisterschaft
noch bis Ende September zu Ende zuführen muss zu gegebener Zeit neu entschieden werden.

Hierzu wird es auch noch einen offiziellen Newsletter geben.

Mit den besten Wünschen für eure Gesundheit

Otmar Martin
Landessportleiter

Mir freundlichen Grüßen

Nesil Özkan
Bezirksschriftführerin
Schützenbezirk 33 Frankfurt am Main
www.sportschuetzen-frankfurt.de

(P.D.17.06.2020)

Zurück