Erster Rundenkampf - erster Sieg

Die 3. Luftgewehrmannschaft, die in dieser Saison in der 1. Grundklasse schießt, hat ihr Debut am 21.8. erfolgreich bestanden. Gegen den SV Nieder Eschbach konnte mit 1409:1350 der erste Sieg der Saison eingefahren werden. Maßgeblichen Erfolg hatte wieder einmal der Youngster Florian Stratmann, der mit 368 Ringen das Tagesbestergebnis erreichte. Weiter so. Aber auch Bernd Ballarin mit 366 hatte ein Spitzeergebnis aufzuweisen. Wolfgang Hery und Patrick Mortara trugen mit 349 und 326 ebenfalls zu diesem stolzen Anfangsergebnis bei.
(MaWa23.08.2007)

Zurück