Des einen Freud, des andern Leid

Der Rundenkampf der Pistolenmannschaft am 22.8. lief im Gegensatz zur 3. LuGe-Mannschaft alles andere als rund. Mathias Erbe mit fremder Waffe, seine kaputt: 287 Ringe. Kathrin Porschel irgendwie durch den Wind: 329 Ringe, Martin Göttelmann war zwar da, aber irgendwie nicht hier: 317 Ringe. Peter Dick auch nicht brillierend: 334 Ringe. Gesamtergebnis 1262, Ergebnis für den souverän kämpfenden Gegner Diana Bergen-Enkheim 1410 Ringe. Damit blieben die Punkte in BE.
(PDMa24.08.2007)

Zurück