Den letzten beißen die Hunde

Die 3. Luftgewehrmannschaft musste ersatzgeschwächt bei Oberst Schiel antreten. Da konnte auch das herausragende Ergebnis von Florian Stratmann von 382 Ringen!!!! nichts ausrichten. Mit diesem Ergebnis hätte Florian locker in die 1. LuGe gepasst. Der Mann für alle Fälle, der immer ran muss, wenn alle Stricke reißen, Patrick Mortara, erreichte 337 Ringe, ein tolles Ergebnis. Jürgen Heinemann mit 321 und Waltraud Maier mit nicht zufrieden stellenden 324 Ringen komplettierten das Quartett. Insgesamt 1364 Ringe reichten gegen den in einer Leistung sehr kompakt auftretenden Gegner leider nicht. Durchschnittlich 350 Ringe mit insgesamt 1421 Ringen verhalfen dem Gegner zum Sieg.
(MaWa07.09.2007)

Zurück