Lupi Mannschaft holte sich 2 Punkte gegen den stärksten Gegner Nieder-Erlenbach

Keiner von uns 3 Startern hätte geglaubt, dass dieser Wettkampf zu unseren Gunsten entschieden wird.
Nieder-Erlenbach war ungeschlagen in die 9. Runde zu uns in das FSK gekommen.
Wir FSK-Schützen machten uns auf dem Stand gegenseitig Mut: gegen die Mannschaft haben wir eh keine Chance, also egal was du schießt.
Das ist nicht gerade sportlich, aber hat geholfen, dass wir relaxt zum Schießen antraten und mit hervorragenden Ergebnissen vom Stand gingen.
Zu erwähnen ist noch, dass Yvonne Belke als Luftgewehrschützin der gegnerischen Mannschaft aushalf.
Am Ende stand es dann 1046: 1037 für das FSK.
Die Ergebnisse:
Martin Göttelmann: 322 Ringe
Kathrin Cremer: 360 Ringe Bestleistung im Rundenkampf.
Gerhard Müller: 364 Ringe absolutes Spitzenergebnis.

(KC04.12.2009)

Zurück