Kreismeisterschaft mit den Großkaliberdisziplinen beendet

Heute wurden die letzten Ringe geschossen. Zdenek Cech unser Schütze für besondere Disziplinen wie Perkussionsrevolver, Zentralfeuerpistole, 45.ACP und .357 Revolver trat zu unterschiedlichsten Bedingungen wie 12° Minus oder auch "warmen" 7° Plus in einem großen Teilnehmerfeld von 21 bis zu 37 Teilnehmern an. Das waren die größten Teilnehmerfelder, die es bei der KM 2012 gab.
Ein Siegertreppchen konnte er nicht erklimmen aber immerhin 4 Qualifizierungen zur Gaumeisterschaft. Zwei stehen bereits fest: GK-Pistole 9mm und GK-Revolver .357. Wir drücken dir die Daumen.
(KC04.03.2012)

Zurück