Oberforsthaus2 trotz Punktverlust noch Tabellenführer in der Kreisklasse

Am 21.11.2016 musste sich unsere 2. Luftgewehr-Mannschaft im Rundenwettkampf gegen den SV Nieder-Erlenbach mit 1095 zu 1098 Ringen geschlagen geben. Mit nunmehr 10:4 Punkten ist die Mannschaft noch Tabellenführer vor dem Frankfurter Schützenverein mit zur Zeit 8:4 Punkten . Allerdings hat der FSV einen Kampf weniger, den er am 5. Dezember zuhause gegen Oberst Schiel austragen muss. Sofern unsere zweite Mannschaft ihren letzten Wettkampf am 12.12.2016 ebenfalls gegen Oberst Schiel gewinnt und der Frankfurter Schützenverein seine beiden letzten Kämpfe ebenfalls für sich entscheiden kann, wird Oberforsthaus2 aufgrund der positiven Ringzahlendifferenz definitiv Kreisklassensieger.
Das jetzt vorliegende Ergebnis gegen den SV Nieder-Erlenbach gestalteten Larissa Lepore mit 380 Ringen, Michael Gennrich mit 377 und Patrick Mortara mit 338 Ringen. Es bleibt zu hoffen, dass Patrick am 12. Dezember an seine Leistungen im September diesen Jahres anknüpfen kann. Wir drücken ihm dazu alle Daumen.
(hdr22.11.2016)

Zurück